Eine sinnliche Reise

 > Eine sinnliche Reise  > Über mich    > Bildergalerie  > Preise  > Links  > Gästebuch  > Kontakt

 

 

Mit tiefem Bedauern müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass das Projekt LIBIDA-Sexualbegleitung der Trägerorganisation alpha nova GmbH eingestellt werden musste. Die Arbeit der LIBIDA-Sexualbegleiterinnen und Sexualbegleiter war für unsere Klienten mit Behinderungen die einzige Möglichkeit, wie sie Sexualität leben und lernen konnten. Nun werden sie mit ihren Bedürfnissen wieder allein gelassen, was auch unsere Arbeit in der Betreuung ungleich schwieriger macht.

Uns ärgert vor allem die Tatsache, dass die Einstellung formalen gesetzlichen Grundlagen geschuldet ist, die der Arbeit der LIBIDA-Sexualbegleitung nicht gerecht wird. Ein barrierefreier Zugang zu Sexualität für Menschen mit Behinderungen wird verhindert, nur damit sich die zuständigen Gremien nicht mit einer Änderung der gesetzlichen Grundlagen auseinandersetzen müssen.

Hier besteht Ihrerseits dringender Handlungsbedarf!

Aus diesem Anlass biete ich in der Zukunft liebevolle energetisch-sinnliche Berührungen ohne sexuelle Stimmulation an.

 

 

Sehnsüchte...

So wie Wünsche uns träumen lassen,

wie Sehnen die Fantasie regt,

wie Tag mit Nacht verschmilzt,

wie Frau und Mann eines,

so wir Flügel ausbreiten und frei sind...

 

 


 > Eine sinnliche Reise  > Über mich  >  > Bildergalerie  > Preise  > Links  > Gästebuch  > Kontakt

copyright Kali 2017